Halloween Aktion - herzenfroh

Halloween Aktion

* ausgenommen Eigenproduktionen von Herzenfroh, Baukastenprodukte, Gutscheine und Schnulliketten von Mauerblümchen

Bei uns brauchst du dich nicht zu gruseln!

Gib einfach den Gutscheincode „Kürbis“ beim Bezahlvorgang an der Kasse ein und die 15% werden dir auf die Produkte aus den Kategorien Stoffe, Nähzubehör, Kramkiste und Downloads abgezogen.

Der Gutscheincode ist nur online und bis einschließlich 3.11.2019 gültig.

Nütze die Gegegenheit und besorge Material für deine Weihnachtsnäharbeiten oder kaufe ein schönes Kleidungsstück für dein Lieblingskind.

Woher kommt Halloween?

„Süßes oder Saures“ wird es morgen wieder durch die Straßen klingen und so manche von uns wird an diesem Tag die Türglocke ausmachen.

Ich hab den Klang meiner Großmutter im Ohr, wie sie meckert „immer diese neumodischen Bräuche!“

Dabei ist der Brauch nicht so neu und er kommt auch gar nicht aus Amerika. Die Amerikaner haben ihn nur gut vermarktet.

Ursprünglich haben die alten Kelten bereits zu dieser Jahreszeit ein Fest für die Toten gefeiert. Sie verabschiedeten sich in diesen Nächten symbolisch vom Sommer und begrüßten den Winter. Für die Kelten gab es damals nur zwei Jahreszeiten, somit symbolisierte der Winter für sie das Ende (Sterben) des Jahres.

Das Verkleiden an dieser Nacht hatte einen guten Grund, man glaubte, die Pforte zum Totenreich sei in jener Zeit geöffnet. Damit Toten keine Lebenden „mitnehmen“ konnten, verkleidete man sich dementsprechend gruselig um nicht erkannt zu werden – dieser Brauch hält bis heute an.

Auch gedenken wir an Allerheiligen und Allerseelen unseren lieben Verstorbenen, ein Brauch, den die Kirche von den Kelten wohl übernommen hat…

Nun wünsche ich euch viel Freude beim Stöbern!

Eure

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.